SolidWeld
3D CAD Schweißnähte in PTC Creo Elements/Direct Modeling

modellieren Sie Schweißnähte inklusive Schweißnahtvorbereitung direkt im 3D Modell

umlaufende Nähte, Kehlnähte und Heftnähte auch bei komplexen geometrischen Verhältnissen



Preisübersicht Mietoptionen kostenlos testen


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/412750_57078/www/modul/Shop/templates/details.phtml on line 187

Schweißnahtdetaillierung im 3D Modell

Nutzen Sie SolidWeld um Ihre 3D Konstruktionen bis zur Schweißnaht zu detaillieren. Grafisch unterstützte Anweisungen für die Fertigung, Berücksichtigung der Schweißnähte für FEM Berechnungen, Schweißnahtlisten oder die Bereitstellung von Daten für Schweißroboter stellen nur einige der Verwendungsmöglichkeiten dar.

Wie bei allen unseren Produkten steht auch bei SolidWeld neben den Leistungsmerkmalen die einfache Bedienbarkeit im Vordergrund:

gewünschte Schweißnaht wählen, Parameter der Naht (Nahtdicke, Prüfkriterien usw.) eingeben, zu verschweißende Flächen oder Kante wählen - fertig!


SolidWeld - Schweißnähte im Überblick

Grundlage von SolidWeld ist eine umfangreiche Bibliothek mit verschiedenen Schweißnähten.
Selbst nicht normgerechte, aber häufig genutzte Schweißnahtarten wie z.B. Füllnähte für das Auffüllen von Spalten mit Schweißgut sind in SolidWeld enthalten.

Alle Nähte können auf vielfältige Art und Weise verlegt werden, entlang von geraden oder gekrümmten Kanten, mit definierten Start- und Endpunkten oder auch intervallartig. Bei der Verlegung müssen die Bauteile nicht direkt aneinanderliegen, sondern können auch durch eine Spalte getrennt sein.


automatische Schweißnahtvorbereitung

Bei einigen Schweißnähten ist eine Schweißnahtvorbereitung, d.h. ein Anfasen der Bauteile erforderlich. SolidWeld übernimmt bei diesen Schweißnähten automatisch die Schweißnahtvorbereitung der betroffenen Bauteile.

Ähnlich verhält es sich bei Stumpfnähten. Dort wird die Bearbeitung der Bauteile entsprechend der gewählten Schweißnahtform ebenfalls automatisch ausgeführt. Gleichzeitig werden die Bleche automatisch in 2 getrennte Bauteile geteilt, die durch die neue Schweißnaht verbunden sind.


Erzeugung von Schweißnahtlisten

Mit SolidWeld können automatisch Schweißnahtlisten erzeugt werden. Diese Listen werden jeweils für eine wählbare Baugruppe generiert und enthalten alle Informationen über die dort enthaltenen Schweißnähte, z.B. Name, Art, Länge oder Volumen.

Längen- und Volumenangaben werden aufaddiert und können somit zu Kalkulationszwecken verwendet werden.

Zusätzlich bietet SolidWeld die Möglichkeit, Schweißnähte mit zusätzlichen Attributen zu versehen. Das können z.B. Informationen über notwendige Prüfungen wie Oberflächenrissprüfung oder Ultraschallprüfung sein. Entsprechende Vermerke werden ebenfalls in den Schweißnahtlisten protokolliert.


Schweißnahtsymbole in den 2D Zeichnungen

SolidWeld bietet durch einen in Annotation integrierten Programmteil auch Unterstützung für die 2D Zeichnungserstellung.

Durch Anklicken einer Schweißnahtdarstellung in der 2D Zeichnung werden die zugehörigen Informationen aus dem 3D Modell ausgelesen und das zugehörige Schweißnahtsymbol automatisch generiert. Sie brauchen nur noch einen Platzierungspunkt für das Symbol zu wählen - fertig!

Bei den von SolidWeld erzeugten 2D Schweißnahtsymbolen handelt es sich um die Standardsymbole von Annotation. Das bedeutet, dass Sie jederzeit mit den Standard Annotation Funktionen Änderungen oder Erweiterungen vornehmen können, z.B. eine Ergänzung um eine Kennzeichnung als Rundum- oder Montagenaht.