PTC Creo parametric
3D CAD Konstruktion ohne Kompromisse

neueste und innovativste 3D CAD Funktionen

FMX Extension für Direktmodellierung im Creo Parametric



Preisübersicht Mietoptionen


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/412750_57078/www/modul/Shop/templates/details.phtml on line 187

3D CAD Konstruktion ohne Kompromisse

PTC Creo Parametric basiert auf der bewährten Technologie von Pro/ENGINEER®, die in zehntausenden Unternehmen weltweit erfolgreich im Einsatz ist, und bietet die neuesten und innovativsten 3D­CAD­ Funktionen für den Detailkonstruktionsprozess. Als professioneller Konstrukteur können Sie sich keine CAD­Tools leisten, die Ihre Produkte, Prozesse oder Produktivität beeinträchtigen. Mit dieser Software gehen Sie keine Kompromisse ein, weil Sie über genau die Tools verfügen, die Sie zur schnellen und genauen Erledigung einer kompletten Aufgabe benötigen.

Modellierung von 3D-Volumenkörpern

  • Erzeugen exakter Geometrien, unabhängig von der Komplexität des jeweiligen Modells
  • Automatische Erstellung der Bemaßung von Skizzen zur schnellen und problemlosen Wiederverwendung
  • Schnelles Erstellen zuverlässiger KEs wie Rundungen, Fasen, Bohrungen usw.
  • Erzeugen von Teilevarianten mithilfe von Familientabellen

Zuverlässige Baugruppenmodellierung

  • Intelligentere und schnellere Baugruppenmodellierung
  • ErstellenvonvereinfachtenDarstellungen im Handumdrehen
  • Austausch von schlanken und detailgetreuen Modelldarstellungen mit dem einzigartigen ShrinkwrapTM Tool
  • Echtzeit ­Kollisionserkennung


Hauptvorteile

PTC Creo Parametric bietet für Einzelteile und Baugruppen nahezu grenzenlose Möglichkeiten für die 3D Volumenmodellierung inklusive leistungsfähiger Funktionen für Erstellung von 2D und 3D Zeichnungen sowie Stücklisten.

Darüber hinaus bietet Creo Parametric Unterstützung für viele weitere Funktionsbereiche:

  • Höhere Produktivität durch effizientere und flexiblere Funktionen für die 3D Detailkonstruktion
  • Schnelles und einfaches Erzeugen von 3D Modellen beliebiger Teile oder Baugruppen
  • Spezielle Werkzeuge für die Arbeit mit großen Baugruppen
  • Automatische Erstellung von Fertigungszeichnungen, die stets Ihre aktuellen Konstruktionen widerspiegeln
  • Ästhetische Optimierung mit umfassenden Funktionen für die Flächenkonstruktion
  • Einfache Wiederverwendung von neutralen und nicht von PTC stammenden CAD­ Daten von Kunden und Zulieferern, wodurch die Notwendigkeit der Dateiumwandlung und Neuerstellung von 3D­ Modellen wegfällt
  • Sofortiger Zugriff auf eine Teilebibliothek mit Schrauben, Muttern und Scheiben
  • Sofortiger Zugriff auf umfassende Lernmaterialien und Lernprogramme direkt im Produkt für schnellere Produktivität


Problemlos und beliebig erweiterbar

PTC Creo Parametric ist unbegrenzt skalierbar. Sie können jederzeit neue Module und Funktionalitäten hinzufügen, um auf geänderte Anforderungen in Ihrem Unternehmen zu reagieren.

Die Bandbreite reicht dabei von erweiterten 3D Konstruktionslösungen wie z.B. Creo Flexible Modeling Extension für direkte, nichtparametrische Bearbeitungsmöglichkeiten über Spezialmodule für Frameworks, Piping oder Cabling bis hin zu erweiterten Flächen-, Analyse- und/oder Simulationsfunktionen oder Erweiterungen für den NC Bereich.

PTC Creo Parametric bietet wirklich nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Sprechen Sie uns ans! Unsere technischen Experten beraten Sie gerne!


Weitere Funktionen von PTC Creo

Technische Flächenkonstruktion

  • Entwicklung von komplexen Flächengeometrien mit Zug­funktionen, Verrundungen, Verlängerungen, Versätzen und weiteren Spezialelementen
  • Stutzen oder Verlängern von Flächen mit Hilfe von Werkzeugen wie Extrudieren, Drehen, Verrunden und Ziehen
  • Flächenfunktionen wie Kopieren, Zusammenführen, Ausdehnen und Transformieren
  • Definition von komplexen Flächengeometrien

Freistil-Flächenkonstruktion

  • Schnelles Erstellen von Freiformflächen und Flächen mit Funktionen für die Modellierung von Teilbereichen
  • Unmittelbare Wiederverwendung von hochwertigen, parametrisierten Flächen im 3D­ Detailkonstruktionsprozess
  • Modellierung von Teilbereichen auf mehreren Ebenen für bessere Steuerung der Flächen und feinere Detaillierung, ohne die vorhandene Form zu ändern
  • Parametrische Steuerung von Freistilgeometrie durch Ausrichtung vorhandener Kurven oder Kanten mit Hilfe von Tangentialitätssteuerung

Schweißnahtmodellierung und strukturmechanische Profilkonstruktion

  • Optimierte Benutzeroberfläche für den strukturmechanischen Profilkonstruktionsprozess
  • Definieren der Verbindungsanforderungen
  • Extrahieren wertvoller Informationen aus dem Modell, z. B. Masseneigenschaften, Abstände, Durchdringungen und Kosten
  • Einfaches Erstellen einer vollständigen 2D­ Schweißdokumentation
  • Intelligente Komponentenbibliothek und automatische Erzeugung von nachfolgenden Aufgaben und Dokumenten für eine schnellere Profilkonstruktion als mit Standardverfahren

Modellierung von Blechteilkonstruktionen

  • Erstellen von Laschen, Biegungen, Prägestempeln, Ausklinkungen, Formen und Entlastungen unter Verwendung der optimierten Benutzeroberfläche
  • Automatische Generierung von Endabwicklungen aus 3D­ Geometrien
  • Erstellen von Endabwicklungen der Entwürfe mit einer Vielzahl von Biegeaufmaßberechnungen

Digitale Mensch/Maschine-Modellierung

  • Einfügen und Manipulieren eines digitalen Menschmodells im CAD Modell
  • Frühzeitiges Sammeln wichtiger Informationen über die Handhabung Ihrer Produkte bei der Herstellung, Verwendung und Wartung

Analyse Funktionen

  • Grundlegende statische strukturmechanische Analyse von Teilen und Baugruppen
  • Validieren der kinematischen Bewegung einer Konstruktion
  • Interoperabilität mit der Konstruktionsberech­nungssoftware PTC Mathcad® zur Einbindung von Mathcad Arbeitsblättern in die Konstruktion, um das Konstruktionsverhalten vorherzusagen und wichtige Parameter und Bemaßungen zu erstellen (PTC Mathcad optional erhältlich)
  • Einbindung von Microsoft® Excel®­Dateien in die Konstruktion
  • Integrierte Analyse­ und Messwerkzeuge, u. a. für Schrägen­ und 3D­ Wandstärkenbewertung

Grafisches Benutzererlebnis und integrierte Konstruktionsanimation

  • Schattieren mit Reflexionen für die Darstellung unterschiedlicher Materialklassen wie Metall, Glas, Lack und Kunststoff. Erzeugen realitätsgetreuer Interaktionsdarstellungen dieser Farbeffekte am Modell, ohne die Möglichkeit dynamischer Änderungen zu beeinträchtigen
  • Schnelles Erzeugen von akkuraten, fotorealistischen Produktabbildungen und Rendern selbst umfangreichster Baugruppen
  • Dynamische Geometrieänderungen unter Wahrung von Effekten wie Schatten, Reflexionen, Texturen und Transparenz
  • Erzeugen von Zusammenbau­/ Zerlegungsanimationen unmittelbar aus der Konstruktionsumgebung heraus
  • Mühelose Wiederverwendung von Modellen mit oder ohne mechanische Simulation

Konstruktion für additive Fertigung

  • Definieren von Einstellungen für mehrere 3D ­Drucker
  • Positionieren, Skalieren und Anzeigen einer beschnittenen Ansicht des 3D­ Modells und der Supportmaterialien in der Druckerablage
  • Schnelles Durchführen von 3D­ Druckprüfungen und einfaches Korrigieren der erkannten Probleme
  • Drucken von Teilen und Baugruppen, Definieren der Oberflächengüte, von Materialien und Farben und Berechnen von Bau­ und Supportmaterial direkt in PTC Creo bei Verwendung eines Stratasys Connex­Druckers

Datenaustausch

  • Arbeit mit verschiedenen Standard Dateiformaten wie STEP, IGES, DXF, STL, VRML, AutoCAD DWG, DXF (Import von 3D­Daten mit verknüpften 2D­ Daten), ACIS­ Import/­Export, Parasolid­ Import/­Export
  • Unite­Technologie zum Umwandeln von Daten aus anderen CAD­ Systemen wie CATIA, Siemens NX, SolidWorks, Autodesk und SolidEdge
  • Direktes Einbinden von nicht aus PTC Creo stammenden Daten in Entwürfe ohne Erstellen zusätzlicher Geschäftsobjekte oder Dateien, die verwaltet werden müssen
  • Export von nicht aus PTC Creo stammenden Formaten (CATIA, Siemens NX, SolidWorks) und assoziative Aktualisierungen mit zusätzlich erworbenen Funktionen