Performance trifft auf Praxis!
Neue Videoserie zu den Apps for creo elements/direct

Theorie ist gut, Praxis ist besser. Unter diesem Motto könnte unsere neue Videoserie laufen, denn sie zeigt den Einsatz von SolidSteel, SolidPipe und dem Part Assistant in kurzen Videos an einem Praxisbeispiel aus dem Anlagen-/Behälterbau. Lassen Sie sich nicht durch die Kürze der Videos täuschen, sie zeigen alle Arbeitsschritte im Detail. Bei der Zeit mussten wir nicht groß schummeln, denn auch wenn wir hier und da ein wenig geschnitten haben damit die Videos nicht zäh werden, entsteht das Gezeigte fast in Echtzeit! Beispiel gefällig? Unser erstes Video, dass den Bau eines verschraubten Stahltragwerks mit Rahmenecken und Kreuzverbänden inkl. aller Details zeigt dauert 7:51 min. – die Videovorlage war hier mit 12,5 Minuten nicht viel länger.

Als Praxisbeispiel dient in der Videoreihe die Planung eines Behälters inkl. Verrohrung und der dazugehörigen Anschlüsse wie z.B. Flansche, der auf einem Tragwerk aufgestellt wird. Erreichbarkeit und Sicherheit kommen natürlich nicht zu kurz, so dass im letzten Teil der Videoserie die Treppe und die Geländer hinzugefügt werden.






Teil 1: Stahlbau

Im ersten Teil der Videoreihe dreht sich alles um das Tragwerk. Hierzu verwenden wir SolidSteel, unsere leistungsfähige 3D CAD Lösung für den Maschinenbau, Anlagenbau und klassischen Stahlbau. Sehen Sie, wie mit Hilfe der umfangreichen Bibliotheken für Profile und Stahlbau typische Verbindungen alltägliche Arbeiten schnell, professionell und problemlos zu bewältigen sind.

(7:51 min.)





Teil 2: Behälter und Rohrleitungen

Im zweiten Teil der Videoreihe entstehen der Tank und die dazu gehörigen Leitungen. Hierzu verwenden wir SolidPipe und den Part Assistant für creo elements/direct. Dank SolidPipe erzeugen sie mit wenigen Klicks verschlungene Rohrleitungen mit Abzweigen und Übergangsstücken, Behälter mit Einbau- und Anbauteilen, Armaturen und vieles mehr.
Der Part Assistant ist eine allgemein nutzbare Normteilebibliothek & Verwaltung - kann jedoch auch noch viel mehr, wie Sie im Video sehen werden.

(10:45 min.)





Teil 3: Treppen und Geländer

Auch wenn nach den zwei vorherigen Videos bereits alles stabil steht und nicht mehr umfällt, muss natürlich noch dafür gesorgt werden, dass Mitarbeiter bequem auf die Plattform gelangen und nicht abstürzen können. Mit Hilfe von SolidSteel ist das kein Problem, denn Geländer und Treppenläufe sind damit innerhalb kürzester Zeit konstruiert.





Unsere Experten beraten Sie gerne. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns unter +49 271 23167 0 an.